Häufig gestellte Fragen:

Was ist, wenn zum Zeitpunkt meiner gebuchten Reise ein Beherbergungsverbot besteht? Bei einem Beherbergungsverbot fallen keine Kosten an. Geleistete Anzahlungen zahlen wir zurück.Wir empfehlen eine Reiserücktrittsversicherung für den Fall, dass Sie aufgrund von Krankheit nicht reisen können. Reiserücktrittsversicherungen können Sie online oder in Ihrer Versicherungsagentur abschließen. Sobald das Beherbergungsverbot offiziell ist bekommen alle Gäste, die gebucht haben eine Email von uns.

Wann ist meine gebuchte Unterkunft bezugsfertig? Die Uhrzeit entnehmen Sie bitte Ihrer Buchungsbestätigung, da diese je nach gebuchter Pauschale variieren kann.

Sind Handtücher und Bettwäsche vorhanden? Diese Information entnehmen Sie bitte Ihrer Buchungsbestätigung, da dies je nach gebuchter Pauschale variieren kann.

Ist Wlan vorhanden? Ja Wlan steht kostenlos zur Verfügung, leider keine wir keine Garantie auf Empfang geben.

 

 

 

 

 

 

 

Ab welchem Alter kann mein Kind am Reitunterricht teilnehmen? Der Reitunterricht ist für Kinder ab 7 Jahren, kleinere Kinder können an der geführten Ponyreitstunde teilnehmen.

Muss/Kann ich Reitstunden vorab buchen? Nein, Reitstunden werden vor Ort gebucht.

Was muss ich mitbringen? Wetterfeste Kleidung und festes geschlossenes Schuhwerk für die Ponywanderung und am Stall. Es ist nicht erlaubt mit Sandalen etc ein Pony zu führen. Außerdem ein Taschenmesser für den Stockbrot-Stock und ein Bademantel für Saunagänger.

Was tragen die Kinder zum Reiten? Soweit vorhanden tragen die Kinder Reitausrüstung (Reitkappe, Reitstiefel/Reitschuhe, Reithose), wenn die Sachen nicht vorhanden sind, brauchen Sie diese nicht zu kaufen. Es genügen eine bequeme Hose, ein Fahrradhelm und Gummistiefel oder andere mindestens knöchelhohe Schuhe.